Necta Starfood 8 - überholt

Brian, Geschäftsführer DGA Vending

Durch das FiFo System im Necta Starfood stehen die Produkte die als erstes im Automaten platziert wurden immer vorne.

 

Brian, Geschäftsführer DGA Vending

Der Necta Starfood hat sich im Laufe der Jahre als sehr zuverlässiger Verkaufsautomat bewährt. Der Starfood ist mit acht oder zehn Etagen lieferbar. Der Starfood 8 hat höhere Ausgabebehälter und ist deshalb besonders für den Verkauf von hohen Behältern mit Erdbeeren, Kirschen, Äpfeln und Kartoffeln geeignet, aber auch für frische Mahlzeiten. Der Verkaufsmodus First In/ First Out sorgt dafür, dass die Produkte die ganz unten im Automaten sind als erstes verkauft werden (unter der Voraussetzung, dass identische Produkte verkauft werden). Wenn der Automat im Shoppermodus ist, kann der Kunde alle Verkaufsebenen mit Hilfe von einem Knopf an der Vorderseite den Automaten drehen lassen. Auf diese Weise kann der Kunde selbst wählen welches Fach geöffnet wird.

Vorteile

  • FiFo Modus und Shopper Modus (DGA Vending stellt den gewünschten Verkaufsmodus ein)
  • 8 hohe Ausgabebehälter (6 Ebenen die 13cm hoch sind und 2 Ebenen die 9cm hoch sind)
  • Shopper Modus (der Kunde kann selbständig jedes Produkt aus dem Automaten wählen)
  • Minimal sechs Verkaufsfächer pro Etage

Nachteile

  • Weniger gute Sichtbarkeit der Produkte, da es kein Seitenfenster gibt
  • Keine originale LED-Beleuchtung
  • Es ist möglich, den Necta Starfood mit einem Holzgehäuse zu versehen, damit dieser vor direkten Wettereinflüssen (sowie Regen oder Sonne) geschützt ist.
  • Es ist möglich den Automaten vollständig folieren zu lassen, sodass dieser ganz nach Ihrem Stil geliefert wird.
  • Abmessungen: H X B X T: 1830 x 850 x 895 (mm)
  • Gewicht (Netto): 290 kg
  • Maximale Anzahl Selektionen pro Ebene: 6 bis 36
  • Anzahl Ebenen: 8
  • Maximale Kapazität: 288 Selektionen
  • Protocol: Executive / MDB
  • Temperaturbereich: +2°C bis +10°C

€ 3500 zzgl. MwSt.

Direkt bestellen
Angebot
Kontakt aufnehmen